Ferienwohnungen Modellregion Schlei

Modelregion Schlei
Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on whatsapp
Share on telegram
Share on email

Ferienwohnungen Modellregion Schlei

Seit Montag, den 19. April 2021 läuft in Schleswig-Holstein das Konzept “Modellregion Schlei”. Dabei geht es um die Wiedereröffnung des Tourismus in Deutschland. Hierbei soll herausgefunden werden, wie sich die Pandemie auf den Tourismus auswirkt und man Ferienwohnungen, Hotels und Gastronomie wieder öffnen kann.

Insgesamt sind in Schleswig-Holstein vier Regionen an Nord- & Ostsee dies sich an dem Pilotprojekt beteiligen. Die andere drei Regionen ausserhalb der Schlei habe den Start noch einmal um 14 Tage in Richtung Mai verschoben. Somit ist die Schlei die einzige Modellregion, wo Urlaub derzeit möglich ist.

Das ganze Projekt, zudem auch die Stadt Eckernförde gehört, wird wissenschaftlich begleitet. Man möchte herausfinden, welchen Einfluss der Tourismus auf die aktuelle Situation hat. Nach den vier Wochen soll entschieden werden, wie es weitergeht. Die Schlei und insbesondere die Region Kappeln gehören zum Kreis Flensburg-Schleswig. Hier ist der sogenannte Inzidenzwert, um dessen Sinnhaftigkeit es zurecht sehr viel Streit gibt, seit Wochen sehr niedrig.

Wir Inhaber von Ferienwohnungen, die sehr viel Geld in unsere Objekte investiert haben, sind natürlich über jeden Gast froh. Viele unserer Ferienwohnungen und Ferienhäuser sind neu, Größtenteils fremdfinanziert und daher brauchen wir eine verantwortungsvolle Rückkehr zur Normalität. Die Modellregion Schlei gibt uns die Möglichkeit zu beweisen, dass Urlaub, Hotels, Restaurants etc. nicht die Treiber der Pandemie waren und sind.

Was in der Modellregion zu beachten ist:

Wer also jetzt die Gelegenheit nutzen möchte, schon vor allen anderen ein wenig Urlaub zu machen kann dies tun. Dazu sind ein paar Regeln zu beachten:

  1. Wer eine unserer Ferienwohnungen buchen möchte, benötigt als aller erstes einen negativen Antigen Schnell Test oder PCR Corona Test, der nicht älter als 48 Stunden ist.
  2. Die Gäste, die nach Kappeln oder Olpenitz kommen, geben eine Verpflichtungserklärung ab. Die kann hier heruntergeladen und ausgefüllt werden LINK.
  3. Nach drei Tagen ist ein weiterer negativer Corona Test vor Ort nötig und darauf alle vier Tage wieder ein Test bis zum Ende des Urlaubs.
  4. Bei einem positiven Test ist die Heimreise in eigenem Fahrzeug umgehend anzutreten. Alternativ muss vor Ort entsprechend der lokalen Verordnung eine Quarantäne angetreten werden.
  5. Als Gast verpflichten sie sich vor Ort die Luca-App zur digitalen Kontaktverfolgung zu nutzen.
  6. Sollten sie drei Wochen nach Reiserücktritt an einer Corona Erkrankung leiden, ist dies dem örtlichen Gesundheitsamt zu melden.

Umkehrt sind auch die Vermieter verpflichtet, diese Vorgaben zu kontrollieren und entsprechend ihr Hausrecht auszuüben, falls dem entgegen gehandelt wird. Gleiches gilt für die Agentur zur Vermittlung von Ferienwohnungen und Ferienhäusern die an der Modellregion Schlei teilnehmen.

Unsere Agentur wird sie bei Buchung über alle aktuellen Themen informieren. Buchen sie ganz ohne Risiko.